Resilienztraining RASMUS zur Stressbewältigung – Präventionskurs

Resilienztraining RASMUS zur Stressbewältigung – Präventionskurs

by die erfahrungsexperten

Resilienztraining RASMUS zur Stressbewältigung (RASMUS-online)

Das Resilienztraining RASMUS-online (RASMUS steht für Resilienz durch Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und Selbstfürsorge) ist ein Training zur Stärkung Deiner seelischen Widerstandskraft, d.h. Deiner Resilienz.

Es basiert inhaltlich auf unserem zertifizierten Präventionskurs Resilienztraining RASMUS zur Stressbewältigung.

 

Förderfähig!
Dieses Angebot darf mit Zustimmung der Zentralen Prüfstelle Prävention während der Kontaktbeschränkungen durch das  Corona-Virus online durchgeführt werden. Es gilt deshalb als Gesundheitskurs nach §20 SGB V, d.h. die Kosten werden bei nachgewiesener Teilnahme an mind. 8 Terminen teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Zur genauen Höhe der Erstattung kontaktiere bitte Deine Krankenkasse.

Umfang und Inhalte

RASMUS-online ist ein 10-wöchiges Trainingsprogramm. Die Inhalte orientieren sich an 7 Resilienzfaktoren mit der Besonderheit eines Fokus auf Achtsamkeit und Selbstmitgefühl. In diesem Kurs kannst Du:

  • Dein „Immunsystem der Seele“ stärken
  • Dich in Achtsamkeit üben
  • Einen liebevollen, mitfühlenden Umgang mit Dir und anderen erlernen
  • Deine Stressbewältigungskompetenzen ausbauen und Dich in Selbstfürsorge üben
  • Mehr über Dich selbst und Deine Potenziale erfahren

Was erwartet dich im Kurs

Während der 10-wöchigen Kurslaufzeit bekommst Du wöchentlich Zugriff auf eine neue Lektion. Um die Vielfalt in den Lernmethoden zu unterstützen und damit Du möglichst viel vom Kurs mitnimmst, bieten wir dir folgende Möglichkeiten an:

  • wöchentliches Freischalten einer neuen Lektion
  • Kursunterlagen und Arbeitsblätter online und als pdf-Dokument zum Download
  • Quizzes zur Überprüfung des Gelernten
  • Transfer-Fragen und Austausch mit der Kursleitung und anderen Teilnehmenden im Forum
  • Teilnahme an wöchentlichen Live-Online-Meetings* zu jeder Lektion

* Für die Bescheinigung für die Krankenkasse ist die Teilnahme an mind. 8 von 10 Live-Online-Terminen verpflichtend.

Die Online-Kursunterlagen (Downloads und Quizzes) bleiben für Dich auch nach Ende des Kurses noch für weitere 3 Monate zur Wiederholung des Gelernten verfügbar.

Technische Voraussetzungen

Zur Teilnahme am Kurs brauchst du einen internetfähigen Computer, Laptop, ein Tablet oder Mobiltelefon und einen entsprechenden Browser (Empfehlung Chrome, Firefox oder Safari).
Die Unterlagen werden Dir wöchentlich als Download zur Verfügung gestellt. Wenn du sie ausdrucken möchtest, benötigst du einen Drucker oder einen Copy-Shop in deiner Nähe.

Zur Durchführung der Online-Meetings verwenden wir „zoom“. Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen von Online-Meetings findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zur Teilnahme an den Online-Meetings brauchst du:

Termine

Der Kursinhalt ist innerhalb der Bearbeitungszeit von 10 Wochen jederzeit online verfügbar.
Jeweils montags von 19:00 bis 20:30 Uhr findet das Live-Video-Meeting statt. Ausnahme: Pfingstmontag, 01.06.: wird verschoben auf Di, 02.06.

Termine: 25.05.; 02.06. (Ausnahme Di!), 08.06., 15.06., 22.06., 29.06., 06.07., 13.07., 20.07., 27.07.

Kosten

Kursgebühr: 175,00 Euro
Die Kursgebühr wird u.U. bei Nachweis der Teilnahme am mind. 8 von 10 Terminen teilweise von Deiner gesetzlichen Krankenkasse erstattet. Zur genauen Höhe der Erstattung kontaktiere bitte Deine Krankenkasse.

Dieser Kurs findet in Kooperation mit Diplom-Psychologin Annika Rötters von psychotrainment statt.
Die Zahl der Teilnehmenden ist auf maximal 12 begrenzt.

Kursinformationen

Geschätzte Zeit: 10 Wochen ab 25.05.2020

Kursleitung

Annika Rötters Annika Rötters Diplom-Psychologin - Moderation
Annegret Corsing Annegret Corsing Erfahrungsexpertin - Forum-Moderation
  • Die Anmeldung für diesen Kurs wurde am 26. Mai 2020 geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top