Durga-Mudra gegen Angst und Sorgen

Durga-Mudra gegen Angst und Sorgen

by die erfahrungsexperten

Durga-Mudra gegen Angst und Sorgen

Autorin: Ilona Kofler von   Kofler Coaching

Das ist eine Fingeryogaübung, die Dir bei Ängsten und Panikattacken helfen kann, sie stärkt die Nervenkraft und das Selbstbewusstsein.

Und so geht sie:

  • Setze Dich bequem hin und atme ein paar Mal tief ein und aus
  • Du kannst Deine Ellenbogen locker auf eine Tischkante oder die Arme in den Schoß legen
  • Balle Deine Hände zu Fäusten und schiebe anschließend beide Daumen jeweils zwischen Deinen Zeige- und Mittelfinger (siehe Bild)
  • Lasse die Finger, so gut es geht, locker
  • Schließe Deine Augen und sprich Deine Affirmation(en) laut oder denke sie nur – mach es so, wie es sich für Dich gut anfühlt

Vorschläge für Affirmationen:

  • Ich nehme meine Angst liebevoll an
  • Ich löse meine Probleme
  • Ich bin stark und mutig

Finde die für Dich richtigen Sätze!

Übe mindestens drei Minuten und, wenn es geht, regelmäßig.

1 Kommentar

  1. Sehr geehrte Frau Kofler,
    Im Internet kann man viele Beschreibungen Durga-Mudra finden. Eine Ubersetzung drückte ich unten.
    Ich habe eine Frage, ob jemand ärztliche Untersuchungen jede einzelne Wirkung der Mudras für Körper mache oder gemacht hat? Mit freundlichen Grüßen

    Die Figa der Weisheit schließt ihr eigenes Energiefeld, minimiert die äußeren Einflüsse und erzeugt als Ergebnis einen Energieschild von verschiedenen Arten von Schuldzuweisungen, Augenkontakt, Verderben, etc. in Konflikt- und Stresssituationen.
    Es ist besser, den Feind nicht offen zu zeigen, sondern hinter dem Rücken oder in der Tasche zu verstecken. Die Russen wissen seit ihrer Kindheit, dass man in der Tasche ein schlechtes Auge, ein schlechtes Wort oder einen schlechten Gedanken hat. Wenn jemand blöd starrt, in alle Augen oder in die Ohren von etwas eifersüchtig. Diese Geste wird oft von Neugeborenen gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top